Stifflexible

Giuliano Mazzuoli und seine Söhne Emiliano und Tommaso gründeten die Firma 3.6.5 srl im Jahre 2005, aber eigentlich geht die Firmengeschichte bereits auf das Jahr 1953 zurück, als Angelo Mazzuoli, der Vater von Giuliano eine Druckerei gründete, die Notizblöcke und Adressbücher für die Lederwarenhersteller in Florenz produzieren sollte.  Als Giuliano Mazzuoli in den 70er Jahren die Firma übernahm, widmete er sich mehr der Grafik und dem Druckwesen und es gelang ihm, wichtige Modefirmen, Einrichtungshäuser und Unternehmen des Industriedesigns als Kunden zu gewinnen.

1997 wurde das Patent Stifflexible angemeldet, ein innovatives System eines festen, aber doch flexiblen Einbands für ein Notizbuch. Die Idee dazu war Giuliano Mazzuoli in einer alten Bibliothek von Florenz gekommen, in der er ein handgeschriebenes Buch aus dem 18. Jh entdeckt hatte, das eine erstaunliche Buchbindetechnik aufwies.  Für das wertvolle Buch, das über viele Seiten verfügte, war ein fester Einband gewählt worden, der den Inhalt auf Dauer schützen sollte. Auf der anderen Seite sollte man das Buch bequem in die Hand nehmen und durchblättern können und deshalb war der Einband nicht nur stark und fest, sondern auch flexibel. Giuliano Mazzuoli beschloss, diese alte Buchbindetechnik wieder aufleben zu lassen und modernisierte sie mit Hilfe neuester handwerklicher Techniken.

Auch heute werden die Produkte der Marke Stifflexible noch per Hand im Herzen der Toskana hergestellt. Dank der hochstehenden Qualität der Materialien wird eine ausserordentliche Elastizität und eine lange Lebensdauer der Notizbücher erreicht. Aufgrund ihrer stilvollen Eleganz eignen sie sich für viele Gelegenheiten und sind ein gutes Beispiel für italienische Handwerkskunst.

Der Erfolg des patentierten Verfahrens war überwältigend: seit Jahren wenden sich viele wichtige Unternehmen aus der ganzen Welt an 3.6.5. srl, um sich ihr ganz persönliches Produkt herstellen zu lassen.

In den Kollektionen der Firma 3.6.5. vereinen sich Präzision und Leidenschaft der handwerklichen Meister, die ihre Produkte maßschneidern, damit sie für jede Gelegenheit und für jede Art von Kunden geeignet sind.